Ziel des Faches

Im Fach Wirtschaftsinformatik soll problemlösendes Denken gefördert werden anhand unterschiedlicher praxisorientierter Aufgabenstellungen mit Hilfe von Standardsoftware.

Unterrichtsinhalte

In der 11. Klasse werden mit Hilfe eines Tabellenkalkulationsprogramms anwendungsorientierte Probleme aus der BWR gelöst, z. B. mittels der ABC-Analyse, einem einfachen und mehrstufigen Betriebsabrechnungsbogen (BAB), einer Kostenträgerstückrechnung etc.

Ein Fundament für die Problemlösung mit Hilfe einer Datenbankanwendung wird in der 12. Klasse durch den Bereich Datenmodellierung und Implementierung geschaffen. Neben den theoretischen Grundlagen arbeiten die Schülerinnen und Schüler  mit dem Datenbankprogramm Access. Sie erstellen eine Datenbank, werten Daten mit Hilfe von Abfragen aus und erfassen, pflegen sowie präsentieren diese mit Formularen und Berichten.

In der 13. Klasse steht die Objektorientierte Analyse und die Umsetzung an einem Softwareprojekt im Mittelpunkt.

Lehrplan

Lehrplan Wirtschaftsinformatik FOS BOS 11 bis 13